Erodieren – Draht- und Senkerodieren

Neue Technologien im Einsatz:

Drahterodien mit Agie Charmilles AC Progress V4

Maximale Werkstückabmessung:
1300 mm x 1000 mm x 510 mm

Mit allen AC Progress V wird standardgemäß eine Oberflächengüte von Ra 0,2 µm erreicht. Möglich sind Rauheiten bis 0,1 µm (von 0,07 mm bis 0,33 mm)

erodier-draht1

Senkerodien mit Agie Charmilles AT SPIRIT 4L mit C-Achse

Maximale Werkstückabmessung:
1100 mm x 1000 mm x 420 mm
28 Werkzeugwechselstellen
Powergenerator

Von der einfachen Einsenkung bis zur hochkomplexen Form im dreidimensionalen Raum, Schraubenformen, Kugelformen, Zahnstangen, Flach- und 3D-Bahnen, Backenformen, Hinterstiche – mit Senkerodieren wird die gesamte Bandbreite der senkrechten Bearbeitungen abgedeckt.

erodier2

Startlochbohrmaschine Agie Charmilles DRILL 11

Zubehör-Technik zur Erodier-Linie

erodier-bohr